Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
Workshop   Mandoline  mit                                                  
Jesper Rübner-Petersen    
09./10. September 2017
in Darmstadt-Eberstadt
 
für Neu-Einsteiger und Fortgeschrittene
 
Themen: Oldtime, Bluegrass, Jazz, Improvisation. 
 
Jesper stellt sich dabei auf die einzelnen Teilnehmer ein,
nach Bedarf werden Gruppen gebildet.
 
Wann:            Samstag, 09.09. 2017
                      10.00 - 13.00h,  14.00 - 18.00h
                      Sonntag, 10.09. 2017
                      10.00 - 14.00h
 
 Wo:               64297 Darmstadt-Eberstadt
                       Musikunterricht Eberstadt
                       Oberstraße 32
                       64297 Darmstadt-Eberstadt
                       06151 - 7870670
                       musikunterricht-eberstadt@gmx.de
                       www.musikunterricht-eberstadt.de
 
Ich organisiere den Workshop, Ihr könnt Euch ab sofort anmelden,
am besten per Email:   mail@vintage-frets.de
 
Kosten:  EUR 100 (zu Beginn des Workshops direkt an Jesper zu zahlen)
Maximale Teilnehmezahl 12.
 
Hinweis für Auswärtige, die übernachten müssen/wollen: es gibt in Eberstadt mehrere Hotels:
Hotel Darmstädter Hof , Heidelberger Landstr. 249, 64297 Darmstadt-Eberstadt, 0 61 51 / 5 42 22, www.darmstaedter-hof.eu

Hotel Stadt Heidelberg, Heidelberger Landstr. 351a, 64297 Darmstadt-Eberstadt, 0 61 51 / 94 63-0, www.hotel-stadt-heidelberg.de

Hotel Zum Weingarten, Hagenstr. 18, 64297 Darmstadt-Eberstadt, 0 61 51 / 5 22 61, www.zum-weingarten.com

Hotel Waldfriede, Friedrich-Naumann-Str. 8, 64297 Darmstadt-Eberstadt, 0 61 51 / 5 10 81, www.hotel-waldfriede.de

 
Und hier findet Ihr mehr Informationen zu Jesper Rübner-Petersen: 

Jesper Rübner-Petersen wurde 1969 in Aarhus, Dänemark, geboren, wo er dank seines Banjo spielenden Vaters mit Bluegrass aufwuchs. Mit 12 Jahre begann er Gitarre zu spielen, was ihn in den folgenden Jahren mit verschiedenen Oldtime- und Bluegrass-Bands zu Gigs und Festivals quer durch Europa brachte. Neben Bluegrass hatte er schon früh eine Neigung zum Jazz, den er am "American Institute of Music" in Wien studierte. 1994 kaufte er sich seine erste Mandoline, zunächst nur als Zweitinstrument. In den Folgejahren verschoben sich seine musikalischen Aktiviäten weitgehend zur Mandoline. Im Juli 2000 zog er nach Süddeutschland, wo er noch heute lebt und als Gitarren- und Mandolinen-Lehrer arbeitet. Parallel dazu hält er Workshops z.B. bei Beppe Gambettas Summer Workshop, in Virton, Belgien, in Karlsruhe, Solingen, Grafrath und in Reinheim. Jesper ist Autor des Lehrbuchs "The Mandolin Picker's Guide to Bluegrass Improvisation".

 

Wer noch mehr über Jesper wissen will, dem sei geraten, sich seine Website

www.jrpmandolin.com oder eines seiner Videos in youtube anzuschauen

z.B. http://www.youtube.com/watch?v=rzn4iTwM_YA